Viadukt über das Rollefbachtal

Wenn man in Aachen arbeitet dann hat man von einer Sache jede Menge und zwar Hektik. Es gibt aber auch Gegenden das ist es richtig schön ruhig und eine schöne Aussicht gibt es noch obendrauf. In Aachen Brand z.B. liegt das Rollefbachtal, welches in einer Hohe von 25 Metern und einer Länge von ca. 128 Metern von einem Viadukt überspannt wird.

Hin und wieder bringt mich mein Job in diese Ecke und letzte Woche habe Ich einige Bilder mit meinem Smartphone gemacht, leider hat das Wetter nicht so ganz mitgespielt aber was solls.

Ich packt hier mal 4 der Bilder und einen kurzes Video rein, so sieht der Blick vom Viadukt aus.

Ton baucht man nicht wirklich, man hört eigentlich nur den Wind und der war an diesem Tag recht heftig. 😉

#GeekTalk Daily

Ich kann gar nicht sagen wie lange ich den #GeekTalk Podcast gehört habe aber es wird wohl das eine oder andere Jahr gewesen sein. Irgendwann wurde es aber dann etwas zu Technik, es kamen noch andere Podcasts dazu und die Interessen haben sich eben ein wenig geändert.

Im letzten Jahr startete dann die Kategorie #GeekTalk Daily, habe das nur so am Rande mitbekommen und dem ganzen erst einmal keine weitere Beachtung geschenkt. Vor ca. 2 Wochen habe ich dann meine Abo Liste ein wenig ausgemistet. Da fiel mir dann die neue Kategorie wieder an und ich dachte mir, mal rein hören kann ja nicht schaden. Und jetzt? Nun höre ich den #GeekTalk Daily tatsächlich daily. Kurz, knackig und informativ. Bald gibt es übrigens die 100. Folge, da kann ich nur sagen, Glückwunsch und au die nächsten 100.

An dieser Stelle, vielen Dank an das #GeekTalk Team für diese Kategorie, macht echt Spaß sich die Meldungen auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause oder wo auch immer anzuhören.

Links am Sonntag – 008

Sonntag ist Link Tag.

Unsere Banken bitten zu Kasse, dürfte vielen nicht gefallen. Mir auch nicht, ich zahle eh schon 14,95 pro Quartal dann nimmt man uns hier die Filiale der Deutschen Bank weg. Und dann sagt man die Kostenloskultur ist vorbei, also in Zukunft noch mehr bezahlen für noch weniger Service.

Gefährlich und am Ziel vorbei: Das neue Hate-Speech-Gesetz. Bin mal gespannt wie das weiter geht.

Architektur und Infrastruktur sind wirklich ein Welt für sich, ein Welt in der sich die Chinesen offenbar gerne und mit skurrilen Ideen austoben, wie dieser Artikel sehr gut zeigt. Alle zwei Minuten Stadtbahn fährt mitten durch ein Hochhaus – im achten Stock.

Ein Startup der Deutschen Telekom hat, um das Bienensterben einzudämmen, Sensoren entwickelt. „Bee and me“: Mit Funksensoren gegen das Bienensterben.
Tolle Idee, denn sind die Bienen einmal weg, haben auch wir nicht mehr lange!

Links am Sonntag – 007

Es ist LamS Zeit, fangen wir an.

Jack Kilby erfand vor 50 Jahren den Taschenrechner. Danke Jack. 😉

Die SPD kämpft für die Ehe von Schwulen und Lesben, finde ich gut aber warum erst jetzt? Wegen der Wahlen oder ist es ihnen wirklich ernst damit?
Die Debatte darüber spaltet aber wohl Koalition, bestimmt nicht nur die aber warum denn? Wo ist das Problem? Lasst Menschen die sich lieben und heiraten wollen doch einfach heiraten!

Internet langsamer als versprochen: Schärfere Regulierung geplant, so lautet ein Artikel auf Netzpolitik.org. Wie schaut es denn bei euch so aus? Bekommt ihr das was euch euer Provider verspricht?

Laut Telekom sind es sollen es bei mir 50 Mbit/s.
Laut Speedtest.net sieht es so aus:

Noch ein Tipp gefällig? Schaut euch den Wochenrückblick vom Jürgen an. 😉

Links am Sonntag – 006

Und wieder eine Woche vorbei und hier sind wieder einige Links die mir im laufe der Woche untergekommen sind.

Wir meckern über die Datensammelwut von Facebook, Google, der Geheimdienste, etc.
Machen wir es denen aber nicht auch ziemlich einfach mit dem was wir selbst alles von uns ins Netz stellen? Datenschutz 2017.

Raúl Krauthausen über Hasskommentare. „Die meisten sind junge Männer
Ich persönlich denke das da was dran ist und ihr?

Der EU-Datenschutzbeauftragte Giovanni Buttarelli meint, Persönliche Informationen sind keine Ware. Der Meinung bin ich allerdings auch. Bestimmte Institutionen sehen das aber wohl anders.

Was Facebook mit Bienen gemein hat, schreibt Karsten Schramm auf seiner Seite.

BSI: Über 20.000 veraltete ownCloud- und Nextcloud-Installationen. Ich hätte mit einer höheren Zahl gerechnet. Dabei ist es gar nicht so schwer seine Nextcloud aktuell zu halten. Das schaffe sogar ich. 😉

Falls euch noch andere Rückblicke interessieren. Der vom Jürgen ist immer wieder lesenswert.

Meine Tardis ist da

Ok, mein neuer Kaffeebecher ist da.
Ich weiß nicht wie oft ich auf Twitter was von Doctor Who gelesen habe, na ja bestimmt sehr oft. Irgendwann habe ich zufällig auf Fox 2 Folgen der Serie gesehen und war gleich total begeistert. Mittlerweile habe ich fast die ganze 8. Staffel gesehen, muss also noch sehr viel nachholen.
Nur mit der Zeit ist das so ein Sache. Ich habe dann mal so im Netz geschaut was es da sonst noch von gibt und bin dabei auf diesen netten Kaffeebecher gestoßen.

Vorher habe ich meinen Kaffee lange aus einem Becher aus Two and a Half Men getrunken, der steht jetzt im Küchenschrank. 😉

Links am Sonntag – 005

Willkommen zu nächsten Runde #LamS.

Tim von myMONK.de schreibt → Wenn Du gerade schwer kämpfst, solltest Du diese kurze Geschichte lesen.

Jürgen von HappyBuddha1975.de sagt → Save the Web.
Er hat vollkommen recht, schaut mal rein.

Au Netzpolitik.org war diese Woche zu folgendes zu lesen → Studie: Bis zu 15 Prozent aller aktiven, englischsprachigen Twitter-Konten sind Bots. Ich habe mir schon gedacht das es ein beachtliche Anzahl ist aber 15 Prozent? Das ist eine ganze Menge.

Zu Schluss sollten die die es noch nicht wissen mal bei Bund.Europa.Medien vorbeischauen. Dort wird euch erklärt → Das ist Freifunk. Sehr interessanter Artikel, wie ich finde.